Herzroutinen für tiefe Verbindungen zur Natur

Lade Karte....

09.06.18 - 10.06.18
Anmeldeschluß: 27.05.18

Veranstaltungsort
Outdoor Zentrum Lahntal

Schlagworte
Coyote Teaching, Digital Detox, Fortbildung, Kernroutinen, mehrtägig, Naturverbindungen, Seminar, Wahrnehmung, Wildnispädagogik


Fortbildung: Herzroutinen für tiefe Verbindungen zur Natur

Herzroutinen für tiefe Verbindungen zur Natur Seminar Wurzeltrapp Wildnisschule

Die Kernroutinen, oder auch Herzroutinen der Wildnispädagogik sind uralte überlieferte Gewohnheiten der indigenen Völker. Sie nutzen die immer wiederkehrenden Abläufe um ihre Schüler, aber auch sich selbst tief mit der Natur zu verbinden.
Als Coyote Teacher praktizieren sie die Kunst des Fragens, um in ihren Schülern die Flammen der Neugier und Begeisterung lodern zu lassen. Als Natur Mentor begleiten sie ihre Schützlinge auf den ganz persönlichen Wegen zu Naturerfahrungen mit allen Sinnen. Ein wunderbarer Nebeneffekt dieser Methode: nicht nur die Verbindungen zur Natur, auch die zu sich selbst und den Mitmenschen werden gestärkt.

Im Unterschied zu unserem Bildungssystem interessiert hier nicht, wie gut oder wie viele Informationen jemand speichern kann. Es geht um Erfahrungen, Sinne, Wahrnehmung, die Sprache des Herzens, Empathie, heimisch werden an einem Ort….

In der Fortbildung lernst du:
Die Kernroutinen der Wildnispädagogik in deinen Alltag zu integrieren und für deine Schüler zu nutzen. Wie natürliches Lernen und die Kunst des Fragens funktioniert. Was Coyote Teaching ist und wie du es anwendest

Die Fortbildung eignet sich für ErzieherInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen u.ä. sowie für interessierte Eltern.
Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Stell dich der Herausforderung! Werde zum Coyote Teacher und integriere die Herzroutinen in deinen Alltag und die Arbeit mit deinen Schülern / Kindern.

Für alle die interessiert sind an:
Tiefen Verbindungen zur Natur, Wildnispädagogik, Coyote Teaching, Natur Mentoring, Awareness, Achtsamkeit, Innerer Ruhe, Kraft schöpfen aus der Natur

Das sagen Teilnehmer zum Seminar Herzroutinen für tiefe Verbindungen zur Natur:

Mit Freude und Spaß zu einem größeren Lernerfolg!- Birgit W. (KITA Sternenwelt)
In 5 Worten: Wildnis im Team macht süchtig…- Katja B.
Schön fanden wir auch, wie du uns mit diesen kleinen Überraschungen (Anfangszeremonie etc.) durch den Tag geführt hast.- Kathrin & Andreas

Alter: ab 18 Jahre
Teilnehmer: Mindestens 6
Voraussetzungen & Fertigkeiten: Keine – jeder, der gerne draußen in der Natur ist, kann ohne Vorkenntnisse teilnehmen

Beginn: 1300h | Ende: am Tag drauf um ca. 1500h

Teilnahmebeitrag: pro Person 170 Euro
zzgl. Übernachtung im Tipi oder eigenen Zelt und Essen/Getränke nach Verbrauch (wird alles vor Ort bezahlt) Hier klicken für die aktuelle Preisliste vom Tipidorf

ÜBERNACHTUNG

Wir übernachten im Tipizelt. Hier klicken für mehr Bilder vom Tipidorf 
Die Tipis haben eingebaute Holzbetten und eine offene Feuerstelle zum Beheizen. Die Betten sind aus hygienischen Gründen nur mit Styroporplatten und Decken ausgestattet wer es gemütlicher mag bringt bitte Isomatte oder Luftmatratze mit.
Wer nicht im Tipi übernachten möchte kann gerne sein eigenes Zelt mitbringen

SANITÄREINRICHTUNGEN

WCs und Dusche sind vorhanden

VERPFLEGUNG

Frisches Quellwasser steht kostenlos zur Verfügung.
Eine preisgünstige Auswahl an Speisen und Getränken bietet uns die Gaststätte im Tipidorf an. Jeder Teilnehmer begleicht seine Rechnung direkt vor Ort zusammen mit der Übernachtungspauschale.

Anmeldeschluß: 27.05.18

Bitte frühzeitig buchen! Die Teilnehmerzahl ist limitiert.
Die Belegung der Veranstaltung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge.

170,00 Euro

:: BUCHUNGSINFORMATIONEN ::
Bitte alle Felder mit einem * ausfüllen

Bitte Name und Alter der Teilnehmer angeben. Denk auch an Hinweise zu Allergien, Krankheiten, Verletzungen, Beeinträchtigungen...

Ich melde mich/uns für diese Veranstaltung an.

Ich werde den Teilnahmebeitrag innerhalb von 5 Tagen überweisen. Andernfalls können Platz/Plätze an andere Teilnehmer vergeben werden. Erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrags stehen mir Platz/Plätze verbindlich zu.

Haftung: Bei allen Veranstaltungen der Wurzeltrapp Wildnisschule sind die Veranstaltungsleiter angehalten, Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten, um die Gefahr von Verletzungen und Unfällen zu minimieren. Ich bin mir bewusst, dass die Teilnahme an Veranstaltungen trotz der getroffenen Vorsichtsmaßnahmen Gefahren mit sich bringen kann und übernehme dafür die volle Verantwortung. Hierzu zählen auch Risiken wie Verletzungen, Schäden oder Verlust von Eigentum, die durch höhere Gewalt verursacht werden. Ich verpflichte mich, den Sicherheitsanweisungen der Veranstaltungsleiter Folge zu leisten. Für selbstverschuldete Schäden an Eigentum und Gesundheit wird seitens der Wurzeltrapp Wildnisschule nicht gehaftet. Eltern haften für ihre Kinder.

Rücktritt: Wir erkennen grundsätzlich nur schriftliche Abmeldungen an. Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 50% des Teilnahmebeitrags danach ist der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Wir akzeptieren eine Ersatzperson. Bei verspäteter Anreise oder vorzeitigem Abbruch der Veranstaltung ist eine anteilige Erstattung des Teilnahmebeitrags nicht möglich. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall werden gezahlte Teilnahmebeiträge zurück überwiesen. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Bitte zur Bestätigung Ort, Datum und Unterschrift (Vor- und Nachname) eingeben


Klick unten auf Anmeldung absenden,
um deine Buchung abzuschließen.

Anschließend bekommst du eine E-Mail mit unserer Bankverbindung. Zahlen kannst du sicher und bequem per Bank-Überweisung. Nach dem Eingang deiner Zahlung schicken wir deine Buchungsbestätigung und wichtige Infos zur Veranstaltung.


Löse deinen Wurzeltrapp Gutschein ein. Du kannst einen Gutschein pro Buchung einlösen


Kommentare sind geschlossen.