Survival Basis Camp – Leben in und aus der Natur

Lade Karte....

23.09.17 - 24.09.17
Anmeldeschluß: 10.09.17

Veranstaltungsort
Outdoor Zentrum Lahntal

Schlagworte
Digital Detox, Feuer, mehrtägig, Nahrung, Seminar, Survival, Unterschlupf, Wasser

Wurzeltrapp Wildnisschule mit
Globetrotter Sponsor der Aktion - Gebt den Kindern die Natur zurück


Survival Basis Camp – mit fast nichts in der Natur leben!

Survival Basis Camp Feuer mit dem Feuerbohrer

In der Wildnis lebt es sich genau so einfach oder schwer wie in der Stadt. Die Meisten bevorzugen die Stadt, weil das ihre Komfortzone ist. Dort wissen sie die vier Grundbedürfnisse zu stillen – Schlaf, Wärme, Wasser und Nahrung. Auch die Natur bietet das alles! Die Indianer Nordamerikas wussten, wie das geht. In ihr Wildniswissen wollen wir eintauchen und nur mit einem Messer ausgerüstet alles anfertigen, was wir draußen brauchen. Alle benötigten Basis Fertigkeiten erlernst du in diesem Kurs.

Erfahre, wie du mit fast nichts in und aus der Natur leben kannst!

Im diesem Seminar lernst du:
Survival Basis Camp :: Laubhütte
Die Grundbedürfnisse Schlaf, Wärme, Wasser, Nahrung in der Natur zu decken. Einen wintertauglichen Unterschlupf zu bauen. Feuer ohne Hilfsmittel zu machen. Gefäße herzustellen. Wasser zu finden und aufzubereiten. Nahrung zu finden.

Für alle die interessiert sind an:
Outdoor Leben, Survival, Bushcraft, Camping, Wandern

Das sagen Teilnehmer zum Survival Basis Camp:

Entdeckungsreich mindblowing, auch einfach mal STILL, ein flexibles und motivierendes Miteinander – ohne spürbaren Druck :) – mit einem produktiven Teamgeist, herrlich unkompliziert, intellektuell und praktisch erfrischend, sehr interessant und (unternehmens)lustig und vor allem energiespendend… nachhaltig unvergesslich!- Katja B.
In 5 Worten: Wildnis im Team macht süchtig…- Katja B.
Es war super toll, danke an wurzeltrapp!!!- THW Jugend Dillenburg e.V.

Teilnehmer: Mindestens 4
Voraussetzungen & Fertigkeiten: Keine – jeder, der gerne draußen in der Natur ist, kann ohne Vorkenntnisse teilnehmen

Beginn: 23.09.17 um 1000h | Ende: am Tag drauf um ca. 1500h

Preis: 160 Euro pro Person zzgl. Übernachtung im Tipi oder eigenen Zelt und Essen/Getränke nach Verbrauch (wird alles vor Ort bezahlt) Hier klicken für die aktuelle Preisliste vom Tipidorf

Kursleitung: Axel Trapp “Wurzeltrapp”

ÜBERNACHTUNG

Wir übernachten im Tipizelt. Hier klicken für mehr Bilder vom Tipidorf 
Die Tipis haben eingebaute Holzbetten und eine offene Feuerstelle zum Beheizen. Die Betten sind aus hygienischen Gründen nur mit Styroporplatten und Decken ausgestattet wer es gemütlicher mag bringt bitte Isomatte oder Luftmatratze mit.
Wer nicht im Tipi übernachten möchte kann gerne sein eigenes Zelt mitbringen

SANITÄREINRICHTUNGEN

WCs und Dusche sind vorhanden

VERPFLEGUNG

Frisches Quellwasser steht kostenlos zur Verfügung.
Eine preisgünstige Auswahl an Speisen und Getränken bietet uns die Gaststätte im Tipidorf an. Jeder Teilnehmer begleicht seine Rechnung direkt vor Ort zusammen mit der Übernachtungspauschale.

Anmeldeschluß: 10.09.17

Bitte frühzeitig buchen! Die Teilnehmerzahl ist limitiert.
Die Belegung der Veranstaltung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge.

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich.

Kommentare sind geschlossen.