Wildnispädagogik Fortbildung 2015 – Modul 2

Karte nicht verfügbar

17.04.15 - 19.04.15

Schlagworte
Fortbildung, Wildnispädagogik


Ganzheitliche Umweltbildung mit dem Wissen der Naturvölker

Wildnispädagogik Fortbildung 2015Es sind uralte Wege, auf denen Naturwissen und Verbindungen zur Natur von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Die Lebensweise der Jäger- und Sammlervölker zeigt uns die älteste Art des Seins, Lebens, Lernens und Verbindens mit der Natur. Sie stand Pate für die Wildnispädagogik Fortbildung.

Modul 2 der Wildnispädagogik Fortbildung 2015

Vögel und Vogelsprache |  Sinne und Achtsamkeit | Feuer ohne Hilfsmittel | Ebenen der Naturverbindung, Gemeinschaft

Hier klicken für mehr Informationen zur Wildnispädagogik Fortbildung

Kursleitung: Axel Trapp “Wurzeltrapp”

Eine Kooperation der vhs Kreis Offenbach und der Wurzeltrapp Wildnisschule

 

Kommentare sind geschlossen.