Wildnispädagogik Ausbildung 2018

Gemeinsam mit der vhs Kreis Offenbach bieten wir auch in 2018 die einjährige Wildnispädagogik Fortbildung an. Sie ist für Menschen im pädagogischen oder naturwissenschaftlichen Bereich der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenarbeit. Und natürlich für alle Interessierten.

Wildnispädagogik Ausbildung 2018

Ganzheitliche Umweltbildung mit dem Wissen der Naturvölker

Wildnispädagogik Ausbildung

Es sind uralte Wege, auf denen Naturwissen und Verbindungen zur Natur von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Die Lebensweise der Jäger- und Sammlervölker zeigt uns die älteste Art des Seins, Lebens, Lernens und Verbindens mit der Natur. Sie stand Pate für die Wildnispädagogik Fortbildung. Knüpfe tiefe Verbindungen zur Natur. Begleite andere Menschen auf deren Weg zu Naturverbindungen.

Wildnispädagogik für starke Verbindungen zur Natur

 „Es geht darum, dass Menschen ihre Liebe zur Schöpfung zurückgewinnen, um die kostbaren Ressourcen der Natur besser für kommende Generationen zu erhalten. Um dorthin zu gelangen, benötigen wir alle die grundlegenden Elemente der Naturverbindung“ :: Jon Young

 

Mit der Wildnispädagogik Fortbildung zeigen wir dir Mittel und Wege auf, um Naturverbindungen zu stärken. Auch die Lehrmethoden der Naturvölker werden wir vermitteln. Du wirst erfahren wie es ist, von einem Coyote Teacher und Mentor unterrichtet zu werden. In der Fortbildung werden wir dir mit Hilfe dieser Methoden ein gesundes Basiswissen über die Natur und ihre Abläufe vermitteln. Deine Wahrnehmung und Achtsamkeit schulen. Dir Fertigkeiten mitgeben, die es braucht um sich „zu Hause in der Natur“ zu fühlen.

Infos zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Ausbildung 2018 Info Papier :: Wurzeltrapp Wildnisschule

 

<— Detailinfos bitte Bild klicken 

Anmeldung zur Wildnispädagogik Ausbildung

Die Wildnispädagogik Ausbildung 2017 war schnell ausgebucht.

Wildnispädagogik Fortbildung 2018 vhs AnmeldungMelde dich bitte rechtzeitig für 2018 an.
Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

<— Bitte das Bild klicken für vhs Anmelde Formular

 

Die 4 Säulen der Wildnispädagogik Ausbildung

Naturwissen :: Mit allen Sinnen erfahren

Naturwissen Wildnispädagogik AusbildungDu bekommst ein mächtiges Werkzeug zum spielerischen Lernen an die Hand. Dabei werden all deine Sinne und dein geistiges Auge angesprochen. Du wirst wichtige Pflanzen, Bäume, Säugetiere, Indikatoren und Vögel aus vielen verschiedenen Blickwinkeln kennen lernen. Du wirst erfahren, welche Gefahren es in der Natur gibt und wie du respektvoll und vorausschauend mit ihnen umgehst. Du wirst ökologische Zusammenhänge erleben und verstehen, wie das große Ganze zusammenspielt und welche Rolle du dabei einnimmst.

Awareness :: Routinen der Natur Völker für tiefe Naturverbindungen

Awareness Wildnispädagogik AusbildungDu wirst Techniken erlernen, um deine Wahrnehmung und Achtsamkeit auf ein fast unglaubliches Level zu bringen. Zwischen den Modulen übst du deine Sinne auf Wegen, die unser modernes Leben nicht bietet. Die Fährten der Tiere werden dir verraten was los war bevor du kamst. Und das Geplapper der Vögel sagt dir was gerade jetzt um dich herum passiert. Du bewegst dich wie unsichtbar durch die Natur und wirst eine unglaubliche Fülle an Leben in der Wildnis vor deiner Haustür entdecken.

Wildnisleben :: Fertigkeiten zum Leben in und aus der Natur

Wildnisleben Wildnispädagogik AusbildungGemeinsam werden wir praktische Fertigkeiten üben, die es dir ermöglichen, dich in der Natur heimisch zu fühlen. Du wirst lernen, wie du einen Unterschlupf aus Naturmaterial baust, Feuer ohne Hilfsmittel machst, Wasser findest und aufbereitest, Schnüre drehst, Werkzeuge fertigst, dich orientierst, Nahrung findest, am Feuer kochst und noch einiges mehr. Je mehr Fertigkeiten du beherrschst, umso weniger Ausrüstung musst du tragen.

Coyote Teaching :: Als Natur Mentor andere beim Knüpfen von Naturverbindungen begleiten

Coyote Teachimg Wildnispädagogik AusbildungWir werden dir Methoden und pädagogische Werkzeuge der Naturvölker aber auch moderne wissenschaftliche Ansätze vermitteln. Mit diesem Wissen kannst du andere dabei unterstützen, sich wieder als Teil der Natur zu erfahren. Entdecke und wecke Begeisterung. Denn nur mit Begeisterung kann Lernen stattfinden. Baue auf ein Fundament aus wirkungsvollen Kernroutinen und Gemeinschaft.

Infos zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Fortbildung 2018 Info Papier :: Wurzeltrapp Wildnisschule

 

 <— Detailinfos bitte Bild klicken  

Anmeldung zur Wildnispädagogik Ausbildung

Die Wildnispädagogik Ausbildung 2017 war schnell ausgebucht.

Wildnispädagogik Fortbildung 2018 vhs AnmeldungMelde dich bitte rechtzeitig für 2018 an.
Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

<— Bitte das Bild klicken für vhs Anmelde Formular

 

Aufbau der Wildnis-Pädagogik Ausbildung

Die Fortbildung besteht aus 6 Wochenendemodulen, dem Selbststudium zwischen den Modulen und einer Abschlussarbeit. Ein freiwilliges Praktikum rundet die Wildnispädagogik Ausbildung ab.

Abschlusszertifikat

Nach dem erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat

Wildnispädagogin (Wurzeltrapp :: Wildnisschule)

Wildnispädagoge (Wurzeltrapp :: Wildnisschule)

Zu dem Zertifikat gehört eine ausführliche Auflistung der vermittelten Inhalte während der Wildnispädagogik Ausbildung.

Termine Wildnis Pädagogik Ausbildung in 2018

Infoabend 1: 09.11.2017 :: vhs Kreis Offenbach
Infoabend 2: 18.01.2018 :: vhs Kreis Offenbach
Modul 1: 16-18 Februar 2018
Modul 2: 20-22 April 2018
Modul 3: 15-17 Juni 2018
Modul 4: 10-12 August 2018
Modul 5: 19-21 Oktober 2018
Modul 6: 14-16 Dezember 2018

Alle Wochenend Module finden in der Jugendherberge Hoherodskopf statt. Sobald die Termine für die Infoabenende feststehen werden wir die Daten aktualisieren. Schau regelmäßig vorbei oder lass dich per Newsletter informieren.

Das sagen unsere “fertigen” Wildnispädagogen

Außer dem Wissen und den Techniken, die ich in diesem Jahr gelernt habe, bringt es mich dazu… bei Spaziergängen genauer hinzuschauen…. mich noch mal umzudrehen…. noch ein Tick mehr begeistert zu sein ….. mich noch viel mehr zu wundern… bei Spaziergängen mit den Kids noch tiefer in die Hocke zu gehen um vielleicht die Schleimspur einer Schnecke zu verfolgen oder die Farbe eines Blattes zu bewundern oder einer spannenden Spur zu folgen und noch viel viel mehr….. auf alle Fälle habe ich gelernt nicht sofort zu antworten und mir und auch den anderen gute Fragen zu stellen……und mich mit so vielen Sinnen wie möglich allein oder in der Gruppe von der Natur verzaubern zu lassen- Xenia M.
Für mich ein ganz besonderes Jahr , erlebnisreich und sehr wertvoll. Meine Verbundenheit zur Natur, mein Mut und mein Vertrauen zu mir selbst sind enorm gewachsen- Antje K.-H.
Für mich war das vergangene Jahr, eine ziemlich heftige, schöne und aufschlussreiche Reise zu mir selbst. Am Platz sitzen, die Natur beobachten, Steckbriefe schreiben, das alles hat bewirkt, dass ich dem stressigen Alltag kurzzeitig entfliehen konnte und musste. Mir persönlich hat die Fortbildung auch beruflich neue Perspektiven eröffnet. Ich habe mir vorgenommen, die Wildnis Pädagogik zukünftig zum Teil beruflich umzusetzen, auf der Kinder- und Jugendfarm Maintal e.V. Dieses Jahr wird diese eröffnet und ich bin schon sehr gespannt, wie diese bei der Bevölkerung ankommt. Daher kann ich nur jedem empfehlen, der gerne draußen mit Kindern arbeiten möchte, diesen Lehrgang zu besuchen.- Kay I.

WILDNISPÄDAGOGIK VERANSTALTUNGEN

Okt 2017

Wildnispädagogik Fortbildung 2017 - Modul 5 :: 20.10.17 - 22.10.17 ::

Nov 2017

Infoabend zur Wildnispädagogik Fortbildung :: 09.11.17 :: Haus des Lebenslangen Lernens

Dez 2017

Wildnispädagogik Fortbildung 2017 - Modul 6 :: 15.12.17 - 17.12.17 ::
1 2 3 4

 

weitere Veranstaltungen anzeigen…

 


Lass dich informieren!
Abonniere die Wildnispädagogik News.



 

Kommentare sind geschlossen.