Teile das mit deinen Freunden...
Für starke Verbindungen zur Natur – Wildnispädagogik Ausbildung

„Es geht darum, dass Menschen ihre Liebe zur Schöpfung zurückgewinnen, um die kostbaren Ressourcen der Natur besser für kommende Generationen zu erhalten. Um dorthin zu gelangen, benötigen wir alle die grundlegenden Elemente der Naturverbindung“ :: Jon Young

Wildnispädagogik Ausbildung 2023

Ganzheitliche Umweltbildung mit dem Wissen der Naturvölker
Pflanzenmeditation Wildnispädagogik Fortbildung Wurzeltrapp Wildnisschule

Es sind uralte Wege, auf denen Naturwissen und Verbindungen zur Natur von einer Generation zur nächsten weitergegeben wurden. Die Lebensweise der Jäger- und Sammlervölker und ihre Art des Lehrens stand Pate für die Wildnispädagogik Fortbildung. Wir bieten dir diese Ausbildung in Kooperation mit der vhs Kreis Offenbach an.

Knüpfe tiefe Verbindungen zur Natur. Begleite andere Menschen auf deren Weg zu Naturverbindungen.

Mit der Wildnispädagogik Fortbildung zeigen wir dir Mittel und Wege auf, um Naturverbindungen zu stärken.

Lagerfeuer Wildnispädagogik Ausbildung Wurzeltrapp Wildnisschule

Auch die Lehrmethoden der Naturvölker werden wir vermitteln. Du wirst erfahren, wie es ist, von einem Coyote Teacher und Mentor unterrichtet zu werden.

In der Fortbildung werden wir dir mithilfe dieser Methoden ein gesundes Basiswissen über die Natur und ihre Abläufe vermitteln.

Wir werden deine Wahrnehmung und Achtsamkeit schulen. Dir Fertigkeiten mitgeben, die es braucht, um sich „zu Hause in der Natur“ zu fühlen.


Anmeldung zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Fortbildung 2023 Flyer mit Anmeldung Wurzeltrapp Wildnisschule

Die vhs Kreis Offenbach nimmt deine Anmeldung an.

Lade dir den Info Flyer mit Anmelde Formular herunter.

Hier klicken…


Detailinfos zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Ausbildung 2023 Detailinfos Wurzeltrapp Wildnisschule

Termine und Inhalte der Wildnispädagogik Ausbildung

Lade die Infos herunter.

Hier klicken…


Die 4 Säulen der Wildnispädagogik Ausbildung

Naturwissen :: Mit allen Sinnen erfahren

Du bekommst ein mächtiges Werkzeug zum spielerischen Lernen an die Hand. Dabei werden all deine Sinne und dein geistiges Auge angesprochen. Du wirst wichtige Pflanzen, Bäume, Säugetiere, Indikatoren und Vögel aus vielen verschiedenen Blickwinkeln kennen lernen. Du wirst erfahren, welche Gefahren es in der Natur gibt und wie du respektvoll und vorausschauend mit ihnen umgehst. Du wirst ökologische Zusammenhänge erleben und verstehen, wie das große Ganze zusammenspielt und welche Rolle du dabei einnimmst.

Awareness :: Routinen der Natur Völker für tiefe Naturverbindungen

Du wirst Techniken erlernen, um deine Wahrnehmung und Achtsamkeit auf ein fast unglaubliches Level zu bringen. Zwischen den Modulen übst du deine Sinne auf Wegen, die unser modernes Leben nicht bietet. Die Fährten der Tiere werden dir verraten, was los war bevor du kamst. Und das Geplapper der Vögel sagt dir, was gerade jetzt um dich herum passiert. Du bewegst dich wie unsichtbar durch die Natur und wirst eine unglaubliche Fülle an Leben in der Wildnis vor deiner Haustür entdecken.

Wildnisleben :: Fertigkeiten zum Leben in und aus der Natur

Gemeinsam werden wir praktische Fertigkeiten üben, die es dir ermöglichen, dich in der Natur heimisch zu fühlen. Du wirst lernen, wie du einen Unterschlupf aus Naturmaterial baust, Feuer ohne Hilfsmittel machst, Wasser findest und aufbereitest, Schnüre drehst, Werkzeuge fertigst, dich orientierst, Nahrung findest, am Feuer kochst und noch einiges mehr. Je mehr Fertigkeiten du beherrschst, umso weniger Ausrüstung musst du tragen.

Coyote Teaching :: Als Natur Mentor andere beim Knüpfen von Naturverbindungen begleiten

Wir werden dir Methoden und pädagogische Werkzeuge der Naturvölker, aber auch moderne wissenschaftliche Ansätze vermitteln. Mit diesem Wissen kannst du andere dabei unterstützen, sich wieder als Teil der Natur zu erfahren. Entdecke und wecke Begeisterung. Denn nur mit Begeisterung kann Lernen stattfinden. Baue auf ein Fundament aus wirkungsvollen Kernroutinen und Gemeinschaft.


Aufbau der Wildnispädagogik Ausbildung

Die Fortbildung besteht aus 6 Wochenendemodulen, dem Selbststudium zwischen den Modulen und einer Abschlussarbeit. Ein freiwilliges Praktikum rundet die Wildnispädagogik Ausbildung ab.

Abschlusszertifikat

Nach dem erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat

Wildnispädagogin (Wurzeltrapp Wildnisschule)
Wildnispädagoge (Wurzeltrapp Wildnisschule)

Zu dem Zertifikat gehört eine ausführliche Auflistung der vermittelten Inhalte während der Wildnispädagogik Ausbildung.

Termine Wildnispädagogik Ausbildung 2023

Wochenende 01 :: 17.02.23 bis 19.02.23
Wochenende 02 :: 31.03.23 bis 02.04.23
Wochenende 03 :: 16.06.23 bis 18.06.23
Wochenende 04 :: 15.09.23 bis 17.09.23
Wochenende 05 :: 03.11.23 bis 05.11.23
Wochenende 06 :: 15.12.23 bis 17.12.23

Alle Wochenenden finden in der Jugendherberge Hoherodskopf statt.
Sie beginnen Freitag um 18:00h und enden Sonntag um 15:00h.

Persönliche Beratung zur Fortbildung

Gerne berät dich Axel Trapp ganz individuell in einem Telefonat.
Vereinbare bitte einen Termin per E-Mail.
Sende deine Mail an: hallo (at) wurzeltrapp.de

Preis & Anmeldung

Kursgebühr 1.650 Euro zzgl. Übernachtung und Verpflegung
Das Arbeitsmaterial ist in der Gebühr bereits enthalten.
Die Kursgebühr wird von der vhs Kreis Offenbach erhoben und wird in 5 Raten bezahlt.

Deine Anmeldung nimmt die vhs Kreis Offenbach entgegen.


Das sagen unsere „fertigen“ Wildnispädagogen

Das Jahr hat mir das theoretische Wissen und die Fertigkeiten der Wildnispädagogik vermittelt. Aber womit ich nicht gerechnet habe ist, dass sich meine Sinne komplett zur Natur ausgerichtet haben. Für mich ist es ein Geschenk jeden Moment die Natur zu hören und zu sehen, obwohl ich von der Hektik der Stadt umgeben bin. Diese Fortbildung ist mehr als theoretische Wissensvermittlung. Man muss es erleben. Danke Axel, für Deine Mühen diesen Natur-Spirit an uns und die folgenden Generationen weiter zu geben- Sabine H.
Außer dem Wissen und den Techniken, die ich in diesem Jahr gelernt habe, bringt es mich dazu… bei Spaziergängen genauer hinzuschauen…. mich noch mal umzudrehen…. noch ein Tick mehr begeistert zu sein ….. mich noch viel mehr zu wundern… bei Spaziergängen mit den Kids noch tiefer in die Hocke zu gehen um vielleicht die Schleimspur einer Schnecke zu verfolgen oder die Farbe eines Blattes zu bewundern oder einer spannenden Spur zu folgen und noch viel viel mehr….. auf alle Fälle habe ich gelernt nicht sofort zu antworten und mir und auch den anderen gute Fragen zu stellen……und mich mit so vielen Sinnen wie möglich allein oder in der Gruppe von der Natur verzaubern zu lassen- Xenia M.
Ich habe das ganze für mich selbst gemacht, um mich allein mit der Natur zu verbinden. Im Pfälzer Wald hatte ich sehr schöne Begegnungen mit Tieren. Bspw. eine Ricke, die mit einem Neugeborenen ein paar Meter vor mir über den Weg lief und keinerlei Reaktion auf mich zeigte. Sie schaute mich an, ich schaute weg und schielte natürlich um die Ecke und bewegte mich vors Erste nicht mehr. Sie ging langsam ihres Weges und ich zog mich irgendwann zurück. Selbst ein Hase hat so reagiert. Weißt Du, genau das wollte ich so erleben, aber bei jeder schönen Begegnung bin ich total erstaunt, dass es so „funktioniert“. Irgendwie ist etwas passiert….., obwohl ich das so nie gedacht hätte. Ist es meine Einstellung? Eine Freundin sagte mir heute, dass es wohl die Ausstrahlung ist. Die Tiere spüren, dass ich sie liebe und achte. So, ich schwärme nicht weiter. Irgendwie habe auch ich das Gruppenziel erreicht- Conny R.
Vermutlich habe ich mich in keinem Jahr so oft und so lang draussen aufgehalten. Sich Zeit nehmen, Augen und Ohren öffnen, riechen und spüren. Die Sinne trainieren und aufmerksam beobachten. Sich gute Fragen stellen, selber denken, Antworten finden und viele neue Fragen.- Joss M.

Impressionen der Wildnispädagogik Ausbildung

[flagallery gid=9 skin=nivogallery preset=’Wildlife Tracker‘ align=center]


Du bist dir noch nicht ganz sicher

ob die Wildnispädagogik Ausbildung etwas für Dich ist? Hier findest du Antworten…


Wildnispädagogik Veranstaltungen

Sprache der Natur - Was die Vögel verraten :: 24.09.22 - 25.09.22 ::
Sonjas Platz im Vogelsberg


Anmeldung zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Ausbildung 2023 Flyer mit Anmeldung Wurzeltrapp Wildnisschule

Die vhs Kreis Offenbach nimmt deine Anmeldung an.

Lade dir den Info Flyer mit Anmelde Formular herunter.

Hier klicken…


Detailinfos zur Wildnispädagogik Ausbildung

Wildnispädagogik Fortbildung 2023 Detailinfos Wurzeltrapp Wildnisschule

Termine und Inhalte der Wildnispädagogik Ausbildung

Lade die Infos herunter.

Hier klicken…